Was ist Mindset Coaching?

Du möchtest mehr über Mindset Coaching wissen? In diesem Artikel bringe ich Dir das Thema näher und erkläre Dir, wie Du von einem Mindset Coaching profitierst.

Was bedeutet Mindset?

Zuerst möchte ich klären, was ein Mindset überhaupt ist. Vielleicht hast Du schon davon gehört, aber weißt gar nicht, was es bedeutet.

Das Wort „Mindset“ ist ein zusammengesetzter Begriff aus dem Englischen. „Mind“ bedeutet in der englischen Sprache so viel wie „Geist“ oder „Verstand“. Und ein „Set“ ist eine „Menge“ oder „Sammlung“ . 

Zusammen bedeutet Mindset also so viel wie die „Menge des Verstands“. Am ehesten lässt sich Mindset als „Mentalität“ übersetzen. 

Zur genaueren Erklärung nutze ich lieber diese Beschreibung:

 

Ein Mindset ist die Summe Deiner Gedanken und Gefühle und die daraus folgenden Handlungen.

 

Das heißt, dass Dein Mindset zu 100 % über die Handlungen, die Du in einem Leben ausführst, entscheidet.

Andersrum ausgedrückt: Die Welt, so wie Du sie wahrnimmst, reflektiert zu 100 % Dein Mindset wieder. Das bedeutet, Dein Mindset spiegelt Deine Einstellung gegenüber den Ereignissen in Deinem Leben wieder.

Welchen Einfluss hat Dein Mindset?

Daraus kannst Du ableiten, dass Dein Mindset einen sehr großen Einfluss auf Dein Leben hat. Da die Summe Deiner Handlungen im Grunde Dein Leben bestimmen, bestimmt also Dein Mindset über Deinen Erfolg im Leben.

Beziehungsweise, Dein Leben, so wie Du es erlebst.

Was soll das bedeuten, „wie ich es erlebe“?

Das erkläre ich am liebsten an einem Beispiel.

Stell Dir zwei Nachbarn vor. Beide haben einen Balkon mit Pflanzen. Beide kümmern sich liebevoll um ihre Blumen und sie gedeihen prächtig. Nun regnet es leider an einem Wochenende. Der eine Nachbar denkt: „Na toll, ich will doch spazieren gehen, das geht jetzt nicht“. Der andere Nachbar denkt: „Oh wie praktisch, ich muss die Blumen nicht gießen.„

Wie Du siehst: Dasselbe Ereignis (es regnet) aber zwei unterschiedliche Erlebnisse dazu. Auf der einen Seite der Nachbar, der sich beschwert, weil er nicht spazieren gehen kann. Auf der anderen Seite der Nachbar, der sich über den Regen freut, weil er die schwere Gießkanne nicht schleppen muss.

Der Regen ist für Beide gleich, aber die Nachbarn erleben es mit einem unterschiedlichen Mindset. Beide erleben unterschiedliche Gedanken und Gefühle über ein und dasselbe Ereignis.

Daraus folgen unterschiedliche Handlungen. Auf der einen Seite die Freude über einen Gewinn (kein Wasser schleppen müssen) und auf der anderen Seite der Schmerz über einen Verlust (kein Spaziergang machen können).

Tatsächlich hat das Erleben der eigenen Welt einen direkten Einfluss auf Deine Handlungen und folglich auf Dein Leben. Je nachdem ob Du förderliche oder hinderliche Gedanken in einer bestimmten Situation erlebst, bestimmt dass über die Entscheidungen die Du für Dich triffst.

Was bedeutet Mindset Coaching für Dich?

Je nachdem welche Entscheidungen Du für Dich triffst, resultieren daraus unterschiedliche Ergebnisse. Dein Mindset hat einen wesentlichen Einfluss auf alle Entscheidungen in Deinem Leben.

Dabei ist es egal, ob es kleine oder große Dinge sind.

Von der Wahl des nächsten Kinofilms, über einen Autokauf, bis zur Wahl Deines Partners. Je nachdem, wie Dein Mindset eingestellt ist, bekommst Du Ergebnisse, die Dich weiter bringen oder solche die Dich zurückhalten.

Dabei solltest Du wissen, dass Dein Mindset nicht in Stein gemeißelt ist. Vielmehr ist es eine Art der Konditionierung, die Du in Deinem Leben erfahren hast.

Wie entwickelt sich das Mindset?

Durch die Neurowissenschaft wissen wir, dass sich das Gehirn Dein ganzes Leben lang weiter entwickelt. Im Grunde gibt es (fast) kein Limit für Deine Entwicklung.

Tatsächlich beginnt die Entwicklung schon vor Deiner Geburt.

Sogar als ungeborenes Kind im Mutterleib nimmst Du Emotionen aus Deiner Umgebung wahr und reagierst darauf. Später entwickelst Du bestimmte Verhaltensmuster, um Dir die Liebe Deiner Mutter zu sichern. Denn Dein Leben hängt davon ab versorgt zu sein.

Durch Freunde und Familie übernimmst Du bestimmte Ansichten und Eigenheiten. Im Kindergarten und Schule lernst Du, wie Du Dich in sozialen Situationen verhalten musst.

Alle diese Situationen: Deine Erlebnisse, Deine Erfolge, Deine Rückschläge, Deine Freude und Schmerzen bilden zusammen Dein Mindset.

Im Grunde lernt Dein Gehirn aus vergangenen Ereignissen und formt daraus bestimmte Muster, damit es in Zukunft einfacher auf ähnliche Ereignisse reagieren kann.

Dein Mindset ist also so eine Art „Abkürzung für das Gehirn“. Der Grund ist einleuchtend: Energie sparen. Das Gehirn nimmt nur 2% der Körpermasse ein, dabei verbraucht es aber 20% der Gesamtenergie.

Deshalb sind Abkürzungen der beste Weg um effektiv in der Welt zu bestehen. Dein Mindset ist die Sammlung dieser Abkürzungen, die Du als Gedanken und Gefühle erlebst.

Wie Du von Mindset Coaching profitierst

Wie kommt es nun, dass manche Menschen erfolgreicher sind als Andere? Die Antwort ist klar: Die Erfolgreichen haben gelernt, Ihr Mindset anzupassen.

Tatsächlich ist es so, dass wir unser Leben lang lernen können. Allerdings verlernen wir das Lernen. Deswegen fällt es vielen schwer zu glauben, dass sie sich verändern können. Folglich unternehmen sie Nichts, um Ihr Mindset zu ändern.

Dazu gibt es eine spannende Geschichte, die ich Dir gerne erzählen möchte:

In einem Kloster werden Nonnen nach ihrem Tod neurowissenschaftlich untersucht. Dabei stellen die Wissenschaftler fest, dass viele Frauen starke Alzheimer Spuren im Gehirn haben. Ihre Gehirne sind regelrecht zerfressen von der Krankheit. Trotzdem zeigen sie bis zu Ihrem Tod keine Anzeichen der Krankheit in ihrem Verhalten. Das Gehirn überträgt Funktionen aus den beschädigten Regionen einfach auf gesunde Regionen.

Wie ist das möglich?

Ganz einfach: sie sind aktiv und lernen ständig neue Dinge. Die Nonnen sind bis zu ihrem Tod mit Arbeit und lernen beschäftigt. Sie pflegen den Garten, kümmern sich um kranke Menschen und lernen ständig neue Dinge dazu.

Das Gehirn passt sich den Herausforderungen an.

Leider hört das Lernen für die meisten Menschen nach der Schule oder Uni auf. Dann wird nur noch abgerufen, aber es kommt nichts Neues dazu.

Für Dich bedeutet dass: Trainiere Dein Mindset! Dadurch gewinnst Du nicht nur Klarheit, Fokus & Energie und wird erfolgreicher, sondern bleibst auch bis ins hohe Alter fit im Kopf!

Fazit zum Mindset Coaching:

Durch Mindset Coaching kannst Du deinen Erfolg steuern. Trainiere Dein Mindset und Du veränderst Deinen Erfolg im Leben!

Über den Autor

Über den Autor

Daniel Jeschke feierte als Pokerturnier Veranstalter große Erfolge. Darauf folgten Niederlagen, die ihn zum Umdenken brachten. Aus seinen Erfahrungen mit Persönlichkeitsentwicklung und Coaching hilft er jetzt Selbständigen dabei mehr aus ihren Möglichkeiten zu machen und mit Klarheit, Fokus & Energie im Business erfolgreich zu sein.

Was denkst Du über den Artikel? Schreib einen Kommentar:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Dich auch interessieren:

9 Gründe warum Du nicht erfolgreich bist

9 Gründe warum Du nicht erfolgreich bist

9 Gründe warum Du nicht erfolgreich bist Möchtest Du in Deinem Business erfolgreich sein? Es gibt 9 Hauptgründe, warum Du nicht das erreichst, was Du eigentlich erreichen kannst. In diesem Artikel lernst Du, was Dich davon abhält erfolgreich(er) zu sein und was Du für...

mehr lesen

Erschaffe die beste Version Deiner selbst

Melde Dich hier für den kostenlosen Newsletter an:

Kennst Du Deinen Mindset Typ? Entdecke Deine Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten.  In nur 5 Minuten erfährst Du mehr über deine Persönlichkeit.